Marcos Morau

Marcos Morau studiert Choreografie in Barcelona, Valencia und New York. Sein künstlerisches Schaffen beschränkt sich nicht auf den Tanz, sondern umfasst unter anderem auch die Fotografie und das Schauspiel; so macht er seinen Masterabschluss über die Theorie des Dramas. 2005 gründet er das Kollektiv »La Veronal« und vereinigt hierfür Künstler*innen aus den Bereichen Tanz, Film, Fotografie und Literatur. Marcos Morau und sein Ensemble genießen inzwischen international großes Ansehen und sind auf allen wichtigsten Festivals vertreten. 2013 erhält Morau den nationalen Tanzpreis des spanischen Kulturministeriums und den »Sebastià-Gasch- Preis« von der Fondation of Arts and Design. Er choreografiert für wichtige Ensembles wie dem spanischen Nationalballett und dem »Royal Danish Theatre« in Kopenhagen.

tickethotline
0221.221 28 400 0221.221 28 400

Mo bis Fr 10 - 18 Uhr und Sa 11 - 18 Uhr