VORSTELLUNGS-ABSAGEN FÜR DIE GESAMTE SPIELZEIT

Liebe Freund*innen des Tanzes, bis gestern hatte ich gehofft, dass wir uns Ende Juni wiedersehen zu dem letzten Tanzgastspiel in dieser Spielzeit: SOUL CHAIN von Sharon Eyal getanzt von Tanz Mainz. Gestern, am 27. April, hat die Theaterleitung in Absprache mit der Stadt Köln entschieden, den Spielbetrieb an den Städtischen Bühnen Köln bis Ende dieser …

weiterlesen

INFORMATIONEN ZU TICKETERSTATTUNGEN

In enger Abstimmung der Bühnen Köln mit der Stadt Köln wurde entschieden alle bisher geplanten Vorstellungen in der Spielzeit 2019/20 abzusagen, um das Publikum und die Mitarbeiter*innen gegen das Coronavirus zu schützen und weiterhin einen Beitrag zur Eindämmung der Pandemie zu leisten.

weiterlesen

VORSTELLUNGSABSAGEN BIS EINSCHLIESSLICH 03. Mai 2020

Aufgrund des Beschlusses der Bundeskanzlerin mit den Regierungschef*innen der Länder vom 15. April 2020 werden alle Veranstaltungen in den Spielstätten des Schauspiel Köln bis einschließlich 03. Mai 2020 abgesagt. Über weitere Entwicklungen halten wir Sie auf dem Laufenden. Weitere Infos zum aktuellen Beschluss finden Sie hier.

weiterlesen

VORSTELLUNGS-ABSAGEN BIS EINSCHLIESSLICH 19. APRIL 2020

Um eine rasche Ausbreitung des Coronavirus in Köln und Umgebung zu verhindern und Ihre Gesundheit zu schützen, hat die Stadt Köln entschieden, alle Veranstaltungen in den Spielstätten des Schauspiel Köln ab sofort bis einschließlich 19. April 2020 abzusagen. BITTE BEACHTEN SIE: TICKETERSTATTUNG BEI VORSTELLUNGSABSAGEN Alle Kund*innen und Abonnent*innen werden nach Möglichkeit direkt in den nächsten …

weiterlesen

BOD stellt sich vor!

Am Freitag, 27. September 2019, feiert »New Ocean« von Richard Siegal / Ballet of Difference (BOD) in Köln Premiere. Die im Jahr 2017 erfolgreich gestartete Kooperation erreicht eine neue Dimension. Mit Beginn der Spielzeit 2019/20 ist Richard Siegal »Artist in Residence« am Schauspiel Köln. Über zwei Jahre wird er in Köln eine Kompanie aufbauen und …

weiterlesen

Get-Together: MD Kollektiv & nutrospektiv zu Gast an der Oper Köln

Die Oper Köln freut sich, die im Juni 2017 erfolgreich begonnene Zusammenarbeit mit der freien Tanzszene in der Saison 2019.20 fortsetzen zu können. Damals hatten Emanuele Soavi und Stephanie Thiersch Gelegenheit, ihre schon bestehende Produktion im StaatenHaus Saal 3 zu zeigen. Diesmal hat eine freie Tanzkompanie die Möglichkeit, ein neues Stück zu entwickeln und zu …

weiterlesen

Eröffnung von »tanz nrw 19« im Depot 2

Vom 08. bis 19. Mai 2019 wird in neun Städten Nordrhein-Westfalens die siebte Ausgabe des biennalen Festivals tanz nrw stattfinden. Das Festival gibt einen Einblick in das künstlerische Schaffen der letzten zwei Jahre der Choreograf*innen und Kompanien aus NRW und präsentiert 2019 erstmals auch interessante Projekte der neuen Generation zeitgenössischer Tanzkünstler*innen. Die Festivaleröffnung von tanz …

weiterlesen

»Grand Finale« zur Produktion der Saison 17/18 gewählt

Die Jury der Fachzeitung »tanz« hat gewählt: »Grand Finale« von Hofesh Shechter ist die Produktion der Saison 17/18! Hofesh Shechter ist seit 2009 regelmäßig im Schauspiel Köln zu Gast. Mit seiner unverwechselbaren Bühnensprache aus hochenergetischem Tanz und kraftvoller elektronischer Musik, die er selbst komponiert und die live gespielt wird, treibt er seine Tänzer*innen über die …

weiterlesen

Hanna Koller erhält Kölner Kulturpreis 2018

In eigener Sache: Der Kölner Kulturpreis geht in diesem Jahr an unsere Tanzkuratorin Hanna Koller. Die Jury würdigte, dass es der Kulturmanagerin trotz schwieriger Bedingungen gelinge, großartige Tanzereignisse nach Köln zu holen. Der Kulturpreis wird vom Kölner Kulturrat vergeben. Der Jury gehörten an: Gerhart Baum, Stephan Berg, Hermann Hollmann, Jörg Krauthäuser, Martin Oehlen, Hartmut Wilmes …

weiterlesen
tickethotline
0221.221 28 400 0221.221 28 400

Mo. - Fr.: 10:00 - 18:00 Uhr
Sa.: 11:00 - 18:00 Uhr

Newsletter Anmeldung hier anmelden