NEW OCEAN

New Ocean

RICHARD SIEGAL/BALLET OF DIFFERENCE UND SCHAUSPIEL KÖLN/TANZ KÖLN

Mit diesem Stück wird Richard Siegal erstmals ein abendfüllendes Ballett für seine Kompanie am Schauspiel Köln erarbeiten. Das Stück ist inspiriert durch die choreografische Arbeit Merce Cunninghams (1919-2009), der 2019 seinen 100. Geburtstag gefeiert hätte.

Erneut ist die »São Paulo Dance Company« aus Brasilien bei uns zu Gast. Sie präsentiert sich diesmal mit Arbeiten von zwei deutschen Choreografen und einer jungen brasilianischen Choreografin.

Pasionaria

LA VERONAL

»Pasionaria« spielt in einer virtuellen Realität, ist Science Fiction und Gegenwartsanalyse zugleich. Es hinterfragt die emotionale Distanziertheit, auf die wir uns zubewegen und ist ein Plädoyer für mehr Leidenschaft.

In Zusammenarbeit mit Künstlern unterschiedlichster Disziplinen hat Siegal innovative, dabei hochvirtuose Stücke entwickelt, die dem Ballett den Weg in die Zukunft weisen.

DER TAGESSPIEGEL

Suite for two pianos | Supernova | Agora

SAO PAULO DANCE COMPANY

Sehr skurril und unter der technisch perfekt inszenierten kurios-absurden Oberfläche eine sehr schwarz-bittere Zustandsbeschreibung unser Zeit.

FRANK SCHMID, KULTURRADIO

A thrilling night of dance innovation, experiment and general delight.

IRISH INDEPENDENT

Ballet BC ist körperlich stark, dramatisch dicht und absolut zeitgenössisch.

DANCE MAGAZINE

The dancers are beautifully articulated, knife-edge virtuosi, with an assurance that belies their youth.

DANCING TIMES

Es ist hier ein wahrlich wunderlicher Abend gelungen. Ein Abend fern jeder Zeit.

NEUE ZÜRICHER ZEITUNG

Traces

WIM VANDEKEYBUS

Beängstigend begabt und vollkommen einzigartig wie er ist, gehört Khan zu diesen Tänzern, die es nur einmal pro Generation gibt und die unsere Idee darüber neu definieren, was Tanz ist oder vielleicht einmal sein kann.

THE GUARDIAN, LONDON

Grandios erschreckend.

tickethotline
0221.221 28 400 0221.221 28 400

Mo. - Fr.: 10:00 - 18:00 Uhr
Sa.: 11:00 - 18:00 Uhr

Newsletter Anmeldung hier anmelden