Sharon Eyal

Sharon Eyal, geboren in Jerusalem, tanzt von 1990 bis 2008 in der »Batsheva Dance Company«. Dort kreiert sie ihre ersten Choreografien. Von 2003 bis 2004 ist sie assoziierte Künstlerische Leiterin der Kompanie und bis 2012 Hauschoreografin. Seit 2009 choreografiert sie auch für andere Kompanien u. a. für »Carte Blanche«, Norwegen, »Hubbard Street Dance«, Chicago, und für das »Nederlands Dans Theater«. 2013 gründet sie mit Gai Behar ihre eigene Kompanie »L-E-V«. 2017 wird sie mit dem prestigeträchtigen »Fedora Preis« ausgezeichnet. Seit 2018 ist sie Associate Artist von »Sadler’s Wells«. Nach »Plafona Now« ist »Soul Chain« Eyals zweite abendfüllende Kreation für »tanzmainz«.

tickethotline
0221.221 28 400 0221.221 28 400

Mo bis Fr 10 - 18 Uhr und Sa 11 - 18 Uhr