Marco Goecke

VITA

Marco Goecke ist mit seiner völlig eigenen Bewegungssprache ein weltweit gefragter Choreograf. Von 2005 bis 2018 ist Goecke Hauschoreograf für das »Stuttgarter Ballett« und seit 2013 auch für das »Nederlands Dans Theater«. Viele seiner Arbeiten werden von Kompanien in aller Welt einstudiert, u. a. von »Les Ballets de Monte- Carlo« und dem »Hamburger Ballett«. Seit 2019 ist Goecke Artist-in-Residence von »Gauthier Dance« und seit der Spielzeit 2019.2020 Ballettdirektor in Hannover. Die Zeitschrift »tanz« kürt ihn 2015 zum Choreografen des Jahres. Für seine Choreografie »Nijinsky«, kreiert für »Gauthier Dance«, erhält er 2017 den niederländischen Tanzpreis »Zwaan« und die italienische Auszeichnung »Danza&Danza« für die beste Choreografie des Jahres.

tickethotline
0221.221 28 400 0221.221 28 400

Mo. - Fr.: 10:00 - 18:00 Uhr
Sa.: 11:00 - 18:00 Uhr

Newsletter Anmeldung hier anmelden