GN I MC

GN | MC ist die Tanzkompanie um die beiden Choreografen und Tänzer Guy Nader und Maria Campos mit Sitz in Barcelona. Der libanesische Choreograf und die spanische Choreografin arbeiten seit 2006 zusammen, ihre physisch anspruchsvollen Choreografien sind weltweit an vielen renommierten Theaterhäusern und auf den wichtigen Festivals zu sehen. Guy studierte Schauspiel am National Institute of Fine Arts der Libanesischen Universität in Beirut. Maria absolvierte eine Tanzausbildung am SEAD in Österreich und schloss ein Studium an der Amsterdam School of Arts (MTD) ab.

GN | MC haben eine dynamische Bewegungssprache entwickelt und erschließen unaufhörlich neue Kontexte und Territorien für den Tanz. Gemeinsames Ziel ist die Erforschung einer anspruchsvollen Körperlichkeit, die den Körper an seine Grenzen bringt. Auf der Suche nach Stärke und Delikatesse des eigenen Körpers lassen sie ein ganzes Spektrum von Imaginärem entstehen, entdecken und bieten eine endlose Körperlandschaft. Beide haben ein gemeinsames Interesse an einer partnerschaftlichen Arbeit gefunden, in der sie neue Wege der Annäherung zwischen zwei oder mehr Körpern erforschen sowie Strategien entwickeln, um dem Körper ein klares Bild und eine klare Wahrnehmung zu geben.

GN | MC wurde von verschiedenen europäischen Kompanien, darunter die EnKnapGroup in Slowenien und Tanzmainz in Deutschland, als Gastchoreografen eingeladen.  GN | MC sind Residenzkünstler am Theater Mercat dels Flors in Barcelona. 2017 werden sie für »Fall Seven Times«, einer Kreation für »tanzmainz«, mit dem Deutschen Theaterpreis »DER FAUST« in der Kategorie Choreografie ausgezeichnet. Für »Set of Sets« erhalten sie den »Premios de la Crítica de las Artes Escénicas 2018« in der Kategorie »Beste Choreografie« und »Beste Performance«.

Set of Sets

Guy Nader I Maria Campos

tickethotline
0221.221 28 400 0221.221 28 400

Mo. - Fr.: 10:00 - 18:00 Uhr
Sa.: 11:00 - 18:00 Uhr

Newsletter Anmeldung hier anmelden