Playlist #2

Ballet Preljocaj

Inhalt

Angelin Preljocaj, der 2009 das Kölner Publikum mit seiner Interpretation von »Snow White« in Entzücken versetzt hat, kommt mit einem »Best Of« ins StaatenHaus. »Playlist #2« ist ein Programm mit Auszügen aus seinem Repertoire. Es spiegelt die ganze Band- breite des Vokabulars von Angelin Preljocaj wider, seine Vorliebe für Literatur, seine Hingabe an die Introspektion des Menschen und den Wert von Symbolen – Haute-Couture sozusagen, maßgeschneidert für seine wunderbaren Tänzer*innen.  Die  Uraufführung war ursprünglich für den Sommer 2020 in Paris geplant, konnte aber wegen der Corona- Pandemie nicht stattfinden. Jetzt wird sie bei uns in Köln sein.

 

Angelin Preljocaj, der seinen Lebensmittelpunkt in Aix-en-Provence hat, prägt den zeitgenössischen Tanz in Frankreich und Europa seit den 1980er Jahren. Seine Bewegungssprache setzt sich zusammen aus Kraft und Schnelligkeit gepaart mit Präzision und Geschmeidigkeit. Die Auseinandersetzung und die Weitergabe von tänzerischem Erbe ist ihm ein wichtiges Anliegen, was er in verschiedenen Neuinterpretationen klassischer Sujets sichtbar macht.

Besetzung
Choreografie

Angelin Preljocaj

Pressestimmen
Ticketkauf
tickethotline
0221.221 28 400 0221.221 28 400

Mo. - Fr.: 10:00 - 18:00 Uhr
Sa.: 11:00 - 18:00 Uhr

Newsletter Anmeldung hier anmelden