Playlist #2 – Gastspiel entfällt!

Ballet Preljocaj

Inhalt

ACHTUNG: Aufgrund der aktuellen Situation müssen leider die Vorstellungen dieses Tanzgastspiels entfallen. Weiter Informationen hier.

 

 

Angelin Preljocaj, der 2009 das Kölner Publikum mit seiner Interpretation von »Snow White« in Entzücken versetzt hat, kommt mit einem »Best Of« ins StaatenHaus. »Playlist #2« ist ein Programm mit Auszügen aus seinem Repertoire. Es spiegelt die ganze Bandbreite des Vokabulars von Angelin Preljocaj wider, seine Vorliebe für Literatur, seine Hingabe an die Introspektion des Menschen und den Wert von Symbolen – Haute-Couture sozusagen, maßgeschneidert für seine wunderbaren Tänzer*innen.  Die  Uraufführung war ursprünglich für den Sommer 2020 in Paris geplant, konnte aber wegen der Corona- Pandemie nicht stattfinden. Jetzt wird sie bei uns in Köln sein.

Angelin Preljocaj, der seinen Lebensmittelpunkt in Aix-en-Provence hat, prägt den zeitgenössischen Tanz in Frankreich und Europa seit den 1980er Jahren. Seine Bewegungssprache setzt sich zusammen aus Kraft und Schnelligkeit gepaart mit Präzision und Geschmeidigkeit. Die Auseinandersetzung und die Weitergabe von tänzerischem Erbe ist ihm ein wichtiges Anliegen, was er in verschiedenen Neuinterpretationen klassischer Sujets sichtbar macht.

Für »Playlist #2« schafft Preljocaj eine Neukomposition mit Auszügen aus seinen Stücken »And then one thousand years of Peace« (2010), »Paysage après la Bataille« (1997), »Spectral Evidence« (2013), »Gravité« (2018), »Winterreise« (2019), »La Fresque« (2016) und »Le Parc« (1994).

 

Aktuelle Informationen zum Ticketkauf finden Sie hier.

Besetzung

Choreographie Angelin Preljocaj

Choreographische Assistenz, stellvertretende Leitung  Youri Aharon Van den Bosch

Probenassistenz Cécile Médour

Choreologist Dany Lévêque

 

TänzerInnen Matt Emig, Florette Jager, Erwan Jean-Pouvreau, Tommaso Marchignoli, Víctor Martínez Cáliz, Zoé McNeil, Nuriya Nagimova, Emma Perez Sequeda, Kevin Seiti, Redi Shtylla, Anna Tatarova, Cecilia Torres Morillo

 

Technische Leitung Luc Corazza

Produktionsleitung und Sound Martin Lecarme

Licht Anaïs De Freitas Da Silva

Inspizienz Rémy Leblond

Kostüm Marie Pasteau

 

 

Choreografie

Angelin Preljocaj

Pressestimmen
Ticketkauf
tickethotline
0221.221 28 400 0221.221 28 400

Mo. - Fr.: 10:00 - 18:00 Uhr
Sa.: 11:00 - 18:00 Uhr

Newsletter Anmeldung hier anmelden