EASTMAN

2010 gründet Sidi Larbi Cherkaoui die Kompanie »Eastman«, mit dem Ziel seine eigenen Inszenierungen zu produzieren und die unterschiedlichsten Kollaborationen eingehen zu können. Die Arbeit von »Eastman« bietet dem Publikum eine Vielzahl von Projekten und Kooperationen von zeitgenössischem Tanz über Theater, Ballett, Oper, Musical und andere Formen von Performance. Seit der Gründung entstehen unter anderem die Stücke »Babel (words)«, »Play«, »Rien«, »TeZukA«, »Puz/zle«,»4D« und »Fractus V«. Cherkaouis nichthierarchisches Denken über Bewegung, Körpersprache und Kultur ist die Grundlage seines künstlerischen Ansatzes.

Die Kompanie ist in seiner Heimatstadt Antwerpen zu Hause und bildet den Mittelpunkt seiner Arbeit. »Eastman« ist Residenzkompanie von »deSingel International Arts Campus« (Antwerpen) und wird von der Flämischen Regierung unterstützt. Internationale Partner sind »La Monnaie / De Munt« Brussels, Les Théâtres de la Ville de Luxembourg, Grande Halle de La Villette Paris, deSingel International Arts Campus Antwerp und Sadler’s Wells London.

Apocrifu

Sidi Larbi Cherkaoui

tickethotline
0221.221 28 400 0221.221 28 400

Mo. - Fr.: 10:00 - 18:00 Uhr
Sa.: 11:00 - 18:00 Uhr

Newsletter Anmeldung hier anmelden