Itzik Galili

VITA

Itzik Galili ist in Tel Aviv geboren. Nach zwei Jahren als Tänzer bei der Bat-Dor Dance Company wechselt er zur Batsheva Dance Company, wo er 1990 auch seine ersten eigenen Stücke kreiert und prompt den Preis für Originalität im Gvanim Choreographic Competition gewinnt. Mit seinem Umzug in die Niederlande gründet er 1991 seine eigene Kompanie Galili Dance. Der internationale Durchbruch gelingt ihm 1992 mit »The Butterfly Effect«, das den Publikumspreis beim Internationalen Wettbewerb für Choreografie in Groningen gewinnt. 1997 wird Galili künstlerischer Leiter der neu gegründeten Company NND/Galili Dance, die er mehr als elf Jahre leitet. 2008 bekommt er den niederländischen Verdienstorden von Oranien-Nassau verliehen. 2009 kehrt Galili nach Amsterdam zurück: Als Mitbegründer und künstlerischer Leiter der für die Stadt Amsterdam repräsentativen zeitgenössischen Tanzcompany Dansgroep Amsterdam. Seit 2011 arbeitet er freischaffend für internationale Kompanien wie das Stuttgarter Ballett, das Nederlands Dans Theater, das English National Ballet, Les Grands Ballets Canadiens und das Balé da Cidade de São Paulo. Gauthier Dance hat von Itzik Galili bereits die Publikumserfolge »2nd Monkey«, »The Sofa« und »Cherry Pink and Apple Blossom White« im Repertoire.

tickethotline
0221.221 28 400 0221.221 28 400

Mo. - Fr.: 10:00 - 18:00 Uhr
Sa.: 11:00 - 18:00 Uhr

Newsletter Anmeldung hier anmelden